Cremiges Erdbeereis

  • on Juli 1, 2018
  • Likes!
  • Juli 1, 2018

Ich bin echt glücklich, dass die Erdbeersaison noch ein bisschen andauert. So kann noch ein wenig länger verschiedene Leckereien mit meiner Lieblingsfrucht kreieren: Eiscreme zum Beispiel 🙂 Nach meinem Erdbeereis mit Minze  ist es jetzt Zeit für etwas „reicheres“ im Geschmack. Und so ist an diesem Wochenende dieses Geschmacksparadies in Form eines cremigen Erdbeereis entstanden! Also meine Lieben, ab in die Küche, weil die Erdbeersaison bald vorbei ist!

 

Cremiges Erdbeereis

 

 

Cremiges Erdbeereis – Zutaten (für 6-8 Portionen, je nachdem ob am Stiel oder im Becher):Cremiges Erdbeereis

  • 350 g Erdbeeren
  • 150 g griechischer Joghurt
  • 100 ml gut gekühlte Schlagsahne
  • 6 EL Dattelsüße

 

Zubereitung:

  1. Die Erdbeeren mit der Dattelsüße in einen Mixer geben und fein pürieren.
  2. Die Schlagsahne steif schlagen.
  3. Die Sahne unter das Erdbeerpüree und den Joghurt rühren.
  4. Die Masse in einen Behälter oder die Eisförmchen gießen und einfrieren. Wenn Ihr das Eis in einem Behälter einfriert, empfehle ich vor dem Servieren es in einem Mixer zu zermahlen, dann bekommt es eine viel bessere Konsistenz.

Guten Appetit!

Cremiges Erdbeereis

*Mein Sahne-Tipp:-)
Eine halbe Stunde vor dem Zubereiten der Schlagsahne, die Schüssel (vorzugsweise aus Metall), in der die Sahne geschlagen wird, in den Kühlschrank stellen. In den gekühlten Behälter kommt dann die ebenfalls kalte Sahne rein und sie wird dort zuerst rund 30 Sekunden auf niedrigster Mixgeschwindigkeit geschlagen. Danach wird die Geschwindigkeit auf die höchste Stufe erhöht und die Sahne geschlagen, bis eine cremige Schlagsahne entsteht.

 

Cremiges Erdbeereis

Artikel Tag:
·
Kategorien des Eintrags:
Eiscreme

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.