Aromatische Kekse mit Birne und Kardamom

  • on November 14, 2020
  • Likes!
  • November 14, 2020

Es gibt einige Leckereien wie diese Kekse, die man kaum in Worte fassen kann. Es sei denn man ist vielleicht Schriftsteller oder Poet:) Trotzdem werde ich versuchen Euch in aller Kürze zu diesen mega gesunden und aromatischen Keksen mit Birne und Kardamom zu ermutigen. Sie sind einzigartig im Geschmack, einzigartig! Kardamom, den ich bisher nicht so oft in der Küche verwendet habe, fügte diesen Keksen Magie zu. Diese besondere Magie ermöglicht nicht nur eine Reise in ferne Länder voller exotischer Gewürze, sondern verleiht Euch in dieser seltsamen Zeit auch Kraft und Energie. Diese Kekse sind dank verschiedener Kerne und süßer Rosinen so geschmacksintensiv, dass man kann nicht aufhören kann, sie zu essen! Zauberei? Nein, ganz einfach: Kardamom, Birne und Haferflocken… gesund und superlecker!

Aromatische Kekse mit Birne und Kardamom – Zutaten (für 15-18 Stück größenabhängig):

  • 100 g Hafermehl
  • circa 15 EL Haferflocken 
  • 2 reife und saftige Birne (circa 400 g)
  • 1 ½ TL Weinstein Backpulver
  • 5 EL Sonnenblumenkerne
  • 5 EL Kürbiskerne
  • 3-4 EL Rosinen
  • 5-6 EL Ahornsirup
  • 1 TL Kardamom

Aromatische Kekse mit Birnen und Kardamom – Zubereitung:

  1. Die geschälte Birne reiben. Dazu alle Kerne, Ahornsirup, Rosinen, Kardamom, Backpulver geben und gut alles zusammen mischen.
  2. Zu der entstandenen Masse Hafermehl und Haferflocken (langsam) hinzufügen. Die Masse sollte ziemlich fest werden.
  3. Mit einem Löffel die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen (1 EL=1 Keks).
  4. Bei 180 Grad ca. 25-30 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
  5. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen auf dem Backblech abkühlen lassen und danach genießen:)

Guten Appetit!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.