Schoko-Mandel-Creme

  • on November 2, 2017
  • Likes!
Schoko-Mandel-Creme

Diese Mandel-Creme ist die Zwillingsschwester meiner Haselnuss-Creme. Mandeln liefern nicht nur extrem viele Nährstoffe und Vitamine, sie beleben auch den Körper und haben sich dadurch auch ein eigenes Rezept verdient.

  1. Die Mandeln in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben und für 17 Minuten auf Backpapier rösten.
  2. Die Mandeln mit einem starken Stabmixer oder Zerkleinerer 5-10 Minuten zermahlen bis eine Konsistenz ähnlich dem abgebildeten Foto entsteht:Schoko-Mandel-Creme
  3. Alle restliche Zutaten wie Honig, Kakao, Kokosöl und Kokosmilch hinzufügen und alles noch 2-3 Minuten verrühren. Es ist auch hier wichtig, dass ihr probiert, ob die Mandel-Nutella auch süß genug für euch ist. Die Süße kann man mit Honig variieren.  
  4. Die fertige Creme in ein Glas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Schoko-Mandel-Creme – Zutaten (für ein kleines Glas wie auf dem Foto):

  • 100 g Mandeln
  • 1 EL Kakao
  • 2 EL Honig (je nach Geschmackspräferenzen)
  • 4 EL Kokosmilch (in der Dose)
  • 1 EL Kokosöl

Schoko-Mandel-Creme

Artikel Tag:
·
Kategorien des Eintrags:
Schoko-Inspirationen · Süßes Frühstück

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.