Cashew-Waffeln mit Datteln

  • on März 6, 2020
  • Likes!
Cashew-Waffeln

Es gibt solche Tage, dass man nur 5 Minuten hat, um ein leckeres, nahrhaftes Frühstück zu zaubern… Dieses soll dann auch blitzschnell “verschwinden” 🙂 Ich kenne diese Tage sehr gut und ich habe die Lösung gefunden, nur wichtig ist es dass man die Datteln schon bisschen früher vorbereitet.

Das Geheimnis steht hier:

Cashew-WaffelnZutaten – Cashew-Waffeln:

  • 60g gemahlene Cashewkerne (ich habe selbst gemahlen)
  • 100g Dinkelmehl Type 630
  • 50 g getrocknete weiche Datteln (entkernt)
  • 80 ml Wasser von Datteln
  • 100 ml Haferdrink
  • 1 Ei

 

Zubereitung:

  1. Die Datteln mit heißem Wasser übergießen und für die Nacht abstellen. Anschließend das Wasser abgießen(80 ml lassen)
  2. Die Datteln mit einem starken Stabmixer oder Zerkleinerer 3-4 Minuten zermahlen bis ein Brei entsteht
  3. Zu der Dattelmasse die gemahlene Cashewkerne, Haferdrink, Dinkelmehl  und Ei beifügen und alles  zu einer glatten Masse mit dem Stabmixer pürieren.
  4. Waffeln im Waffeleisen backen
Artikel Tag:
· ·
Kategorien des Eintrags:
Süßes Frühstück

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.