Grießpfannkuchen mit Birne

  • on September 27, 2019
  • Likes!
Grießpfannkuchen

“Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da, Schüttelt ab die Blätter, bringt uns Regenwetter

Er bringt uns Obst, Macht die Blätter bunter, wirft die Äpfel runter, Nüsse auf den Teller, Birnen in den Keller!

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da, Er bringt uns Spaß!

 

Im September muss man etwas leckeres und nahrhaftes aus Herbstfrüchte zaubern. Am letzten Wochenende habe Ich mich für Grießpfannkuchen mit Birne fürs Frühstück entschieden. 

Sie riechen wundervoll, enthalten viele Vitamine, und bringen Vorfreude auf alle nächste Saisonale Herbst-Spezialitäten! Die Grießpfannkuchen sind auch perfekt als ein nahrhafter Snack für Herbstspaziergang!

  1. Den Grieß mit Milch (kalt) übergießen und für 20 Minuten abstellen
  2. Das Eiweiß vom Eigelb trennen und in eine saubere Schüssel geben. Das Eiweiß mit dem Mixer auf höchster Stufe einige Minuten durchschlagen bis ein steifer Eischnee entsteht.
  3. Die Birne schälen und reiben
  4. Das Eigelb, geriebene Birne, Zimt, Dattelsüße und Grieß mit Milch mit dem Stabmixer zu einer einheitlicher Masse verarbeiten. 
  5. Eischnee zugeben und sanft vermischen bis alles vermengt ist.
  6. Öl in einer kleiner Pfanne erhitzen, Teig hineingießen und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten goldgelb backen

GrießpfannkuchenGrießpfannkuchen mit Birne – Zutaten:

  • 90 g Vollkorngrieß
  • 125 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 kleine, reife Birne
  • ½ TL Zimt
  • 1 EL Dattelsüße
Artikel Tag:
· · ·
Kategorien des Eintrags:
Süßes Frühstück

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.