Mandelgrieß

  • on Juni 12, 2019
  • Likes!
Mandelgrieß

Als ich noch ein Kind war, war sehr oft Grießbrei mit Fruchtsaft im Kindergarten als Nachtisch serviert. Leider ist das keine schöne Erinnerung für mich…

Mit ein paar gesunden Zutaten aber, kann man den Geschmack völlig ändern und einen gesunden aber auch leckeren Grießbrei ganz schnell zubereiten. Mandelgrieß liefert nicht nur gesunde Fette, Eiweiß und Ballaststoffe sondern schmeckt hervorragend und wird bestimmt zur guten Erinnerung für unsere Kinder!

  1. Die Datteln mit heißem Wasser übergießen und für die Nacht abstellen.
  2. Die Datteln zusammen mit dem Wasser mit einem starken Stabmixer oder Zerkleinerer 3-4 Minuten zermahlen bis ein Brei entsteht.
  3. Die Mandeln in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben und für 17 Minuten auf Backpapier rösten.
  4. Die Mandeln mit einem starken Stabmixer oder Zerkleinerer ung. 5 Minuten zermahlen bis Mandelbutter entsteht
  5. Mandelmilch aufkochen und Weich-weizengriess unter Rühren hinzufügen.
  6. Dattelbrei und Mandelbutter hinzufügen und alles noch 2-3 Minuten verrühren.
  7. Mandelgrieß in 2-3 Schüssel füllen und warm oder kalt servieren.

MandelgrießMandelgrieß – Zutaten (für 2-3 Portionen):

  • 40 g Vollkorngrieß
  • 40 g weiche, getrocknete Datteln, entsteint
  • 50 g Mandeln
  • 175 ml Mandelmilch / Mandel Drink

 

Kategorien des Eintrags:
Süßes Frühstück

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.