Schoko-Bananenwaffeln

  • on Februar 8, 2019
  • Likes!
Schoko-Bananenwaffeln

Unsere Familie liebt Waffeln! WIr lieben Schoko-Waffeln noch mehr, und Schoko-Waffel-Tiere lieben wir am meisten! 🙂 Unsere  Schoko-Bananenwaffeln schmecken so gut, dass man einfach nicht aufhören kann, diese Leckereien zu essen.  

Leicht süss durch Banane, voll von Ballaststoffen dank Haferflocken einfach klare Frühstück-Empfehlung!

Empfehlung für die Schokomonster: schmeckt noch besser mit Schokoladensirup

  1. Das Eiweiß vom Eigelb trennen und in eine saubere Schüssel geben. Das Eiweiß mit dem Mixer auf höchster Stufe einige Minuten durchschlagen bis ein steifer Eischnee entsteht.
  2. Haferflocken mit einem starken Stabmixer oder Zerkleinerer 2 Minuten zermahlen bis ein Mehl entsteht.
  3. Die geschälten Bananen in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken.
  4. Dann die Milch, gemahlene Haferflocken, Backpulver, Eigelb, Kakao und Öl dazugeben und alles mit einem Mixer zu einer einheitlicher Masse verarbeiten.
  5. Den Eischnee vorsichtig unterheben und für 20 Minuten ziehen lassen
  6. Waffeln im Waffeleisen backen

Schoko-Bananenwaffeln

 

Schoko-Bananenwaffeln – Zutaten:

  • 1 grosse überreife Banane
  • 130 g Haferflocken
  • 200 ml Milch
  • 0.5 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 TL Öl
  • 2 TL Kakao (ungesüßt)
Artikel Tag:
· ·
Kategorien des Eintrags:
Süßes Frühstück

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.