Schoko-Hirsewaffeln mit Amaranth

  • on Juni 26, 2019
  • Likes!
Schoko-Hirsewaffeln mit Amaranth

Heute kommt zweite Option von Hirsewaffeln, diesmal mit Amaranth. Amaranth liefert viel Eiweiß, von äußerst hoher Qualität, das sehr gut durch den Körper absorbiert wird. Der Eisenreichtum ist auch unschätzbar.

Hirse + Amaranth=Perfekte gesunde Kombination!

P.S. Probiert auch Kokos- Hirsewaffeln mit Erdbeeren

  1. Die Hirse in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen, kurz umrühren und das Wasser dann wieder abgießen. Alles 3 mal wiederholen.
  2. Die Kokosmilch(125ml) erhitzen und wenn es siedet, die Hirse hinzufügen. Die Hirse 20 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen bis die Flüssigkeit vollkommen aufgesogen ist. Ab und zu mit einem Holzlöffel umrühren. Herdplatte ausschalten, Deckel drauf geben und ausquellen lassen.
  3. Die gekochte Hirse zusammen mit 125 ml Kokosmilch, Ei, Kokosöl, Kokosraspeln, Dattelsüsse und Dinkelmehl mit einem Stabmixer pürieren bis eine glatte Masse entsteht.
  4. Waffeln im Waffeleisen backen

 

Schoko-Hirsewaffeln mit Amaranth

Schoko-Hirsewaffeln mit Amaranth – Zutaten:

  • 55 g Hirse
  • 2 x 125 ml Hafermilch/Hafermilk
  • 1 Ei
  • 3 EL Amaranth gepufft
  • 2.5 EL Dattelsüsse
  • 70 g Dinkelmehl Type 630
  • 2 TL Kakao ungesüsst
Artikel Tag:
· · ·
Kategorien des Eintrags:
Süßes Frühstück

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.