Gebackenes Omelette mit Amaranth

  • on November 6, 2019
  • Likes!
Gebackenes Omelette

Süßes Omelette mit Früchten erfreut sich bei uns zu Hause grosser Beliebtheit. Da ich aber neue Variationen gerne ausprobieren mag, möchte ich euch heute eine andere gesunde Version vorstellen: und zwar Gebackenes Omelette mit Amaranth.

..nach wie vor fluffig, zart, blitzschnell, durch Amaranth noch nahrhafter!

Besser geht nicht 🙂

Gebackenes Omelette mit Amaranth  –  Zutaten (für 2 Stück):

  • 1 Ei
  • ½ große, am besten reife Banane
  • ½ TL Kakao (ungesüßt)
  • 2 EL Amaranth gepufft

Gebackenes OmeletteZubereitung:

  1. Das Eiweiß vom Eigelb trennen und in eine saubere Schüssel geben. Das Eiweiß mit dem Mixer auf höchster Stufe einige Minuten durchschlagen bis ein steifer Eischnee entsteht.
  2. Das Eigelb, Kakao, geriebene Mandeln und geschälte Banane mit mit dem Stabmixer zu einer einheitlicher Masse verarbeiten. 
  3. Zum Eischnee Bananemasse  und Amaranth zugeben und sanft vermischen bis alles vermengt ist.
  4. Souffle Förmchen mit Öl bestreichen und mit dem Teig füllen und 20 Minuten im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen backen
Artikel Tag:
· ·
Kategorien des Eintrags:
Süßes Frühstück

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.